Ingenieur Elektrotechnik als Applikationsverantwortlicher im Bereich Netzführung (m/w/d)
Wir machen Energiewende. Bei TenneT machst Du nicht irgendeinen Job. Du bewirkst etwas und gestaltest die Energiewende aktiv mit!

Unsere Herausforderungen

TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt!
Wir suchen Deine Unterstützung als Applikationsverantwortlicher (m/w/d) in der Schaltleitung Lehrte.

Dein Beitrag für TenneT

In der Schaltleitung Lehrte sorgen wir für den sicheren Betrieb unseres Netzes. Die komplexen physikalischen und netzwirtschaftlichen Prozesse der Netzführung erfordern ein hohes Maß an Automatisierung. Die hierfür eingesetzten strategischen IT Lösungen werden meistens speziell für unsere Bedürfnisse realisiert.
  • In nationalen und internationalen Teams erarbeitest Du mit Kolleg:innen anderer Netzbetreiber Bedienkonzepte sowie Testspezifikationen von netzwirtschaftlichen IT-Lösungen
  • Du prüfst Softwarelösungen und nimmst diese in Betrieb
  • Du erstellst Schulungsunterlagen für die 24/7 Schichtkolleg:innen, schulst diese und stehst für Fragen und Änderungswünsche zur Verfügung
  • Zusammen mit anderen Teammitgliedern nimmst Du an einer Rufbereitschaft teil, um die Schichtmitarbeiter:innen zu unterstützen, falls eine IT-Lösung mal nicht funktioniert
  • Zu Deinen Schnittstellen gehören Prozessverantwortliche, externe Dienstleister, der interne IT-Bereich, Anwender im 24/7 Schichtbetrieb und externe Netzkunden (Stromhändler, Netzbetreiber und Kraftwerksbetreiber)

Dein Profil

  • Ein Studium im Bereich Elektrotechnik oder  Wirtschaftsinformatik hast Du erfolgreich abgeschlossen. Alternativ besitzt Du eine vergleichbare Qualifikation
  • Eine Affinität für komplexe IT-Systeme ist Voraussetzung für diese Position
  • Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten ist wünschenswert, ebenso wie Kenntnisse mit energiewirtschaftlichen Systemen. Ist dies nicht der Fall? Dann solltest Du Interesse am Thema haben und gerne Neues dazulernen
  • Du verfügst über Kenntnisse über Netzwerke und verteilte Softwaresysteme
  • Du besitzt eine ausgeprägte Fähigkeit zur Analyse, Darstellung und Optimierung komplexer Prozesse
  • Dein Arbeitsstil ist geprägt von Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit, gepaart mit Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Außerdem ist uns Teamarbeit sehr wichtig, daran solltest Du Freude haben
  • Eine gute schriftliche und sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch rundet Dein Profil ab

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern
  • Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet
  • Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance)
  • Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich die Zukunft zu gestalten

Recruiting Prozess

In nur wenigen Minuten kannst du dich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben. Wir sichten danach die Unterlagen und melden uns schnellstmöglich zurück. Unser Auswahlverfahren besteht aus einem Interview (über Videokonferenz / WebEx). 

Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung:
Marina Adelmann
People | Talent Acquisition
T +49 (0)921 50740-5752
Bewirb dich hier bei TenneT.

Unsere Arbeitsumgebung

Für den Standort Lehrte. Mit ihren knapp 44.000 Einwohnern, ihren vielfältigen Freizeitangeboten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist die Stadt besonders für Familien attraktiv. Für die Großstadt-Abwechslung sorgt die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt Hannover. Deren Zentrum befindet sich genau 16 Kilometer Luftlinie entfernt vom Lehrter Stadtkern.

Die Stelle ist unbefristet.

TenneT ist ein Arbeitgeber mit gleichen Chancen für ALLE und bekennt sich voll und ganz zu den Grundsätzen der Chancengleichheit bei der Beschäftigung, um sicherzustellen, dass alle Bewerber und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf ethische Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationale Herkunft, Alter, Behinderung, Veteranenstatus, sexuelle Orientierung, Ehe- oder Familienstand bei der Einstellung, Beförderung und Beschäftigung berücksichtigt werden.


TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.
www.tennet.eu
counter-image